Hotline: 0791 / 7557444
Grafik

Veranstaltungen

.

Viele schöne Veranstaltungen und Feste finden das ganze Jahr in den Gemeinden und Städten entlang des Kocher-Jagst-Radweges statt. Vielleicht sind Sie bei Ihrer Radtour zur richtigen Zeit am richtigen Ort?

Wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigeoption(en) aus:

Sortiert nach:
Sortiert nach:
Sortiert nach:
30.03.2019
bis 31.08.2019

Freilichtspiele Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall

Theater unter freiem Himmel ist in Schwäbisch Hall ein ganz besonderes Erlebnis!
Eingebettet in die malerische Altstadtkulisse wird auf der Großen Treppe vor St. Michael seit 1925 professionelles Theater geboten. Auf den 53 Stufen wird gespielt, getanzt und gesungen.
Über 150 Beteiligte „erfinden“ das Theater jeden Sommer immer wieder neu. Mal klassisch, mal modern, mal musikalisch und oft heiter. Wer hier einmal die einzigartige Atmosphäre gespürt hat, kommt gerne wieder.

Freilichtspiele auf der Großen Treppe

Michael Kunze: Elton John und Tim Rice's AIDA
Hugo von Homjannsthal: Jedermann
Heiko Lippmann und Christian Doll: In der Bar zum Krokodil - ab in die wilden 20er
Giovannino Guareschi / Gerold Theobalt: Don Camillo und Peppone

Neues Globe
William Shakespeare: Was ihr wollt
Erik Gedeon: Ewig Jung
Frank L. Baum: Der Zauberer von Oz
Theaterperformance von TOBOSO: Lost & Found
Musikalischer Abend: Mythos Merlene

Theaterspaziergang (rund ums neue Globe): "Williams weite Welt"

Weitere Infos, Spielzeiten, Karten usw. unter www.freilichtspiele-hall.de


17.04.2019
bis 06.10.2019

Bundesgartenschau Heilbronn 2019 Heilbronn

Blühendes Leben auf der Bundesgartenschau

2019 können die Gäste der Bundesgartenschau Heilbronn eine ungewöhnliche Garten- und Stadtausstellung in Heilbronn genießen. Auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche und am Neckar präsentieren sich ihnen in der Gartenausstellung außergewöhnliche Gärten, Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport und Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität. Ein neu gebautes, von Bewohnern, Architekten, Investoren, der Stadt und der BUGA Heilbronn 2019 mit Engagement entwickeltes Stadtquartier, die Stadtausstellung wird Teil der BUGA sein.

Veranstalter:

Tel. 07131 2019
info@buga2019.de
www.buga2019.de


04.05.2019
bis 05.05.2019

Süddeutscher Käsemarkt Schwäbisch Hall - Wackershofen

Anfang Mai findet im Museumsdorf Wackershofen der große Süddeutsche Käsemarkt statt. Über 40 kleine Käsereien aus dem In- und Ausland, die ihre Ware noch in handwerklicher Tradition her-stellen, werden einige (aber nicht alle!) Geheimnisse ihrer über 200 Käsespezialitäten lüften.
Wie groß das Angebot mit weiteren Spezialitäten ist, lässt ein von Musik begleiteter Rundgang durchs Museum erahnen: Hohenloher Weine, Hohenloher "Mouscht", Bauernbrot aus dem Holzofen und erstklassige Obstbrände, um nur einige zu nennen.


Veranstalter:
Hohenloher Freilandmuseum e. V.
74523 Schwäbisch Hall
info@wackershofen.de
www.wackershofen.de

Eintritt:
Erw. 8,- Euro


18.05.2019
bis 19.05.2019

Jagsttal Wiesen Wanderung Langenburg bis Krautheim-Gommersdorf

Wiesen riechen - Landschaft schmecken

  • Geführte Erlebniswanderungen
  • Naturattraktionen
  • Mitmachaktionen
  • Hohenloher Spezialitäten
  • Musikalische Leckerbissen
  • Ausstellungen
  • Infostände
  • Pendelbusverkehr


www.erlebnis-mittleres-jagsttal.de

 


18.05.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 24:00 Uhr

Bad Friedrichshall leuchtet Innenstadt Bad Friedrichshall

Licht . Livemusik . Einkaufen . Essen . Trinken . Staunen 

Ein spektakuläres Lichterspiel in der Innenstadt von Bad Friedrichshall

Bei „Bad Friedrichshall leuchtet“ sind Besucher eingeladen, spektakuläre Fassaden-, Licht- und Beleuchtungseffekte des Lichtkünstlers Daniel Liewald aus Tübingen zu bestaunen und bis 24 Uhr einzukaufen.

Wie in den vergangenen Jahren sollen Tausende von Besucher aus nah und fern ein Fest voller Stimmung und Atmosphäre, Licht und Sound genießen, bei der der Lichtkünstler mit seiner Fassadenbeleuchtung das i-Tüpfelchen aufsetzt. Der Lichtkünstler strahlt Hausfassaden mit speziellen Lichteffekten an, die Umgebung der Fassaden werden in farbiges Licht getaucht, Bilder werden an Hauswände projiziert und bewegte Bilder laufen entlang der Hauswand. Lichtakzente an verschiedenen Orten sorgen für eine eindrucksvolle Stimmung.

Licht und Sound im Herzen der Innenstadt

Die Open-Air-Veranstaltung vereint Licht und Sound im Herzen der Innenstadt. Der „Sound“ kommt von vier Bands, die entlang der Friedrichshaller Straße spielen. Wenn die Besucher die Straße entlang laufen, können sie alle paar Meter einer anderen Band zuhören und treffen auf beleuchtete Stelzenwesen.

Begleitet wird das sommerliche Einkaufserlebnis von Gastronomen und Barkeepern, die dafür sorgen, dass sich Besucher bei kulinarischen Köstlichkeiten stärken und gemütlich bis Mitternacht durch die erleuchtete Innenstadt bummeln können. So wird der Besuch der Innenstadt zu einem besonderen Genuss! 

Veranstalter:
Stadtmarketing Bad Friedrichshall
Tel. 07136 832106
tourist@friedrichshall.de
www.friedrichshall-tourismus.de 


30.05.2019
bis 06.10.2019

Hohenloher Kultursommer in Hohenlohe und Umgebung Verschiedene Konzertstätten im Hohenlohekreis, Landkreis, Schwäbisch Hall und Main-Tauber-Kreis

Der Hohenloher Kultursommer ist  weit über die Grenzen des Hohenlohekreises hinaus bekannt. Bis zu 70 Konzerte, verteilt in vier Landkreise, finden jährlich im Rahmen des Sommerfestivals statt. Das ganz besondere Flair der Veranstaltungsorte lässt Musik und Raum wunderbar harmonieren und oft trägt bereits der Weg zum Konzert zum ganzheitlichen Erlebnis bei.

Der Hohenloher Kultursommer feiert 2019 seine 33. Saison vom 30. Mai bis 22. September. Was 1987 mit 21 Konzerten begann, ist in den letzten 30 Jahren zur Kulturmarke der Region und weit darüber hinaus geworden - ein bedeutendes Musikfestival, das aus der Region nicht mehr wegzudenken ist.

Das Festival wird umrahmt von Konzertreisen, Ausstellungen, Symposien und diversen kulturellen Veranstaltungen wie dem Winterkonzert in Öhringen oder dem Festabend für Fördermitglieder in Neuenstein.
Weitere Informationen zur Kulturstiftung Hohenlohe erhalten Sie unter www.hohenloher-kultursommer.de

Veranstalter:
Hohenloher Kultursommer
Geschäftsstelle
Allee 17
74653 Künzelsau 
Tel. 07940 18348
www.hohenloher-kultursommer.de


05.06.2019
bis 25.08.2019

Burgfestspiele Jagsthausen Jagsthausen

Bereits seit 1950 wird mit den Burgfestspielen ein künstlerisch anspruchsvolles Profitheater in der traditionsreichen Kulisse der historischen "Götzenburg Jagsthausen" geboten. Dabei ist die Verknüpfung des Originalschauplatzes mit dem seit 1950 gespielten Traditionsstück "Götz von Berlichingen" einzigartig. Inzwischen werden ein zweites Theaterstück, ein Kinderstück und Musical angeboten.

Mit dem Musical-Comedy-Stück "THE ADDAMS FAMILY" wird am 5. Juni 2019 die Spielzeit eröffnet, vorangestellt die Premiere des Kinderstücks "Das kleine Gespenst" am 1. Juni 2019. Bis zum Ende der 70. Spielzeit am 25. August 2019 stehen mit dem Kult-Musical „HAIR“, dem schwäbischen Humorformat „LAIBLE UND FRISCH - URLAUBSREIF", "Cyrano de Bergerac", dem Kleinkinderstück „Zum Glück gibt's Freunde" und dem Traditionsstück „Götz von Berlichingen“ einige spannende Aufführungen auf dem Programm.

Veranstalter:
Burfgestspiele Jagsthausen
Schlossstraße 12
74249 Jagsthausen
Tel. 07943 912345
www.burgfestspiele-jagsthausen.de


07.06.2019
bis 10.06.2019

Kuchen- und Brunnenfest Unterwöhrd Schwäbisch Hall

Das historische Fest der Haller Salzsieder gehört zu den schönsten Heimatfesten im Land.
Traditionelle Siederstänzen, mittelalterlicher Bauern- und Gerichtsszene, ein mittelalterlicher Handwerkermarkt, Salzsieden in der Siedehütte und Nachstellen des Mühlenbrandes mit Rettung der Müllersfamilie werden über das gesamte Pfingstwochenende geboten. Außerdem gibt es einen  Vergnügungspark und jeden Abend Live-Musik.


Veranstalter:
Touristik und Marketing
74523 Schwäbisch Hall
Tel. 0791 751600
touristik@schwaebischhall.de
www.schwaebischhall.de



14.06.2019
bis 28.07.2019

Freilichtspiele Neuenstadt Neuenstadt am Kocher

Bereits seit 1958 präsentieren die Freilichtspiele Neuenstadt vor der beeindruckenden Kulisse des Renaissanceschlosses hervorragendes Amateurtheater auf hohem Niveau. Mehr als 750.000 zufriedene Besucher konnte das Freilichttheater bisher verzeichnen. 

Die Zuschauer sitzen bei den Aufführungen auf der Bühne im Schlossgarten weitestgehend unter einer ganz speziellen Überdachung. Abgerundet wird das Angebot von Stücken im Kleinen Lindentheater und der Jungen Kammerbühne. 

2019 wird das Stück "s'Konfirmandefescht" vom 14.06.2019 bis 28.07.2019 aufgeführt.

Veranstalter:
Liederkranz Neuenstadt 1835 e.V.
Abt. Freilichtspiele
Lindenstraße 4
74196 Neuenstadt
Tel. 07139 7187
www.freilichtspiele-neuenstadt.de


28.06.2019
bis 30.06.2019

Würth Open Air Künzelsau, Carmen Würth Forum

Das Würth Open Air findet zum dritten Mal vor dem Carmen Würth Forum statt.

Das Konzertprogramm wird erst in Kürze bekanntgegeben.

 

Kontakt:
Adolf Würth GmbH & Co. KG
74650 Künzelsau
Tel. +49 7940 151716
http://www.wuerth-open-air.de

 


29.06.2019
bis 20.07.2019

Jagsttalbühne Möckmühl Möckmühl

Das erste Freilichttheater gab es bereits 1927 in Möckmühl. Jedoch dauerte es bis 1991 bis sich das Schauspiel etablieren konnte. Heute bilden das "Ruchsener Tor" und die historische Stadtmauer die romantische Kulisse für das Freilichttheater. 

Im Winter finden die Aufführungen im nicht minder geschichtsträchtigen Gewölbekeller unter dem Rathaus statt. 

Veranstalter:
Jagsttalbühne Möckmühl e.V.
Tel. 06298 5666
www.jagsttalbuehne.de 

 


06.07.2019
bis 07.07.2019

Heilbronner Gartenträume Rosen.Kunst.Ambiente. Heilbronn Innenstadt

Die Innenstadt wird am ersten Juli-Wochenende zum Gartenparadies. Rosenhändler, Gärtnereien und Kunsthandwerker präsentieren ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Garten, Dekoration und Ambiente. Livemusik, Palmen, Sekt und natürlich alles zum Thema Rosen, Kunst und Ambiente findet man bei den Heilbronner Gartenträumen am 30. Juni und 1. Juli in der City. Das Marktgelände zwischen Neckar, Platz am Bollwerksturm und Eishalle lädt zum Bummeln, Verweilen, Einkaufen und Träumen ein.

Weitere Informationen unter www.heilbronner-gartentraeume.de.


18.07.2019
bis 21.07.2019

24. Kulturwochenende Crailsheim

Das Kulturwochenende Crailsheim wird seit nunmehr 24 Jahren gefeiert. Dieses einzigartige Festival wird von einem ehrenamtlichen Arbeitskreis zusammen mit der Stadt organisiert. Den tausenden, staunenden Besuchern wird auf den Straßen und Plätzen ein hochkarätiges abwechslungsreiches Programm geboten.

Veranstalter:
Stadt Crailsheim
74564 Crailsheim
Tel. 07951 4030
tourismus@crailsheim.de
www.crailsheim.de

 


20.07.2019
bis 21.07.2019

Montmatre Flair Burgviertel, Bad Wimpfen

„Montmartre Flair“ - Französisches Ambiente in der Stauferstadt

Beim Montmartre Flair stellen regionale Berufs- und Freizeitkünstler ihre Werke in den verwinkelten Gässchen der Altstadt zur Schau. Von Gemälden, über Skulpturen und Plastiken sowie verschiedene Kleinkunst gibt es Allerhand zu entdecken. Auch wie ein Kunstwerk entsteht, kann bei den Künstlern erfahren und beobachtet werden.

Doch auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der französische Markt auf dem Marktplatz verführt die Gäste aus nah und fern mit verschiedenen Köstlichkeiten. Neben Speisen und Getränken werden zudem Seifen und weitere Spezialitäten auf dem Markt feilgeboten und auch die hiesigen Geschäfte öffnen am Sonntag ihre Pforten.

Das vom Verein für Gewerbe, Handel und Industrie e.V. organisierte Montmartre Flair findet samstags und sonntags statt. Die Künstler präsentieren bis in den Abend hinein ihre Werke und der französische Markt verköstigt die Besucher mit seinen Produkten. Der Eintritt ist frei.

Veranstalter
Tourist-Information Bad Wimpfen
Tel. 07063 97200
info@badwimpfen.org
www.badwimpfen.de

 

 


26.07.2019

St. Anna-Tag Mulfingen, St. Annakapelle

Traditioneller Wallfahrtstag in Mulfingen! Festgottesdienste an der St. Anna-Kapelle und Krämermarkt in der Ortsmitte.

 

Veranstalter:
Kath. Kirchengemeinde Mulfingen
74673 Mulfingen
Telefon +49 7938 990040
www.semijata.drs.de

 



kocher-jagst-radweg-adfc.png
Arbeitsgemeinschaft Kocher-Jagst-Radweg · Geschäftsstelle c/o Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V.
Münzstraße 1 · 74523 Schwäbisch Hall · Telefon: +49 (0) 791 755 7444 · E-Mail schreiben »