Hotline: 0791 / 7557444
http://www.adfc.de

Der Kocher-Jagst-Radweg ist seit 2014 vom ADFC als Qualitätsradroute mit           4 Sternen ausgezeichnet.

showpage.php?SiteID=1

 

Aktuelles

 
Sperrungen/Umleitungen/Behinderungen:

30.11.2018
Radweg zwischen Neu-Wülfingen und Ernsbach (Kocher)
Aufgrund von mehreren Baustellen im Bereich von Neu-Wülfingen kommt es auf dem Radweg bis zum 26.04.2019 zu Behinderungen. Radfahrer müssen im Baustellenbereich absteigen und das Rad vorbeischieben.

14.05.2018
Radwege in Dörzbach (Jagst)
Im Bereich von Dörzbach kommt es voraussichtlich ab den Pfingstferien aufgrund von Bau- und Belagsarbeiten für mehrere Monate im Bereich der B 19  in der Ortsmitte / Klepsauer Straße zu Behinderungen. Wir bitten um Beachtung.

Umleitung in Kirchberg (Jagst)-Lendsiedel (Jagst):
In Lendsiedel muss der Radweg auf Grund einer Baustelle bis Frühjahr 2019 umgeleitet werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Details zur Umleitungsstrecke

 

15.01.2018
Erneut 4 Sterne für den
Kocher-Jagst-Radweg
Wir freuen uns, dass der Kocher-Jagst-Radweg weiterhin zu den ADFC-Qualitätsradrouten mit 4 Sternen gehört. Der Kocher-Jagst-Radweg wurde 2017 erneut durch den ADFC überprüft und darf sich nun weitere 3 Jahre mit der Auszeichnung schmücken. Auf der CMT wurde die Urkunde überreicht.

13.01.2018
Neue Übersichtskarte erschienen
Ganz aktuell ist die vollständig überarbeitete Auflage der Übersichtskarte des Kocher-Jagst-Radweges erschienen. Die kostenlose Karte ist ein unentbehrlicher Begleiter für alle Radfahrer, die den 2-Flüsse-Radweg befahren möchten. Darauf zu finden sind unter anderem auch die Beschreibungen der 13 Querradwege, Unterkunftsmöglichkeiten, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Fahrradhändler und Radservicestationen.
Hier können Sie die Überischtskarte bestellen.







 

showpage.php?SiteID=1
http://www.kocher-jagst.de/Service/Prospektservice.html

Freilichtmuseum Römerbad Jagsthausen

Freilichtmuseum_Nahaufnahme Stein.jpg

Das Freilichtmuseum Römerbad zeigt den Besuchern den Grundriss eines römischen Militärbades um 200 n. Chr..

Didaktische Tafeln, von Archäologen des Landesdenkmalamtes gestaltet, erklären in Wort und Bild das Badegebäude, seine Nutzung sowie seine Bedeutung für die Alltagskultur eines Kastellvicus am obergermanischen Limes.

Inschriftensteine, Teile einer Jupitergigantensäule, Ziegelstempel usw. werden ausgestellt und anschaulich erläutert. So stammen die älteste und die jüngste Inschrift vom vorderen Limes, dem zweitlängsten Bodendenkmal der Welt, aus Jagsthausen. Sie bilden die Grundlage der Datierung.

Ein ebenfalls mit didaktischen Tafeln versehener Weg führt vorbei an einem rekonstruierten römischen Brunnen zum Kastellbereich und zum Museum in der Götzenburg.

 

Ansprechpartner: 

Förderverein Römerbad e. V. 
Gemeindeverwaltung Jagsthausen
Hauptstraße 3
74249 Jagsthausen
Telefon 07943 / 9101-0
Telefax 07943 / 9101-50
Email

Homepage

Öffnungszeiten:

Ganzjährig frei zugänglich bei freiem Eintritt, Erklärungen durch Schautafeln. 
Führungen durch den Förderverein Römerbad e. V. nach Vereinbarung.

 

Freilichtmuseum Römerbad Jagsthausen
Informationen
Anschrift: Friedrich-Krapf-Straße  
74249 Jagsthausen
Telefon: +49 7943 91010
Telefax: + 49 7943 910150
E-Mail: info@gemeinde.jagsthausen.de »
Homepage: www.jagsthausen.de


Anreise

kocher-jagst-radweg-adfc.png
Arbeitsgemeinschaft Kocher-Jagst-Radweg · Geschäftsstelle c/o Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V.
Münzstraße 1 · 74523 Schwäbisch Hall · Telefon: +49 (0) 791 755 7444 · E-Mail schreiben »