Hotline: 0791 / 7557444
Externer Link: 200 Jahre Fahrrad
http://www.adfc.de

Der Kocher-Jagst-Radweg ist seit 2014 vom ADFC als Qualitätsradroute mit           4 Sternen ausgezeichnet.

showpage.php?SiteID=1

 

Aktuelles

NEUES ANGEBOT FÜR RADLER
Ab 27.7.2017 (Sommerferienbeginn Baden-Württemberg) bietet der Heilbronner-Hohenloher-Haller Nahverkehr (HNV) in den Bussen der Linie 11 die Fahrradmitnahme an. Somit können Fahrradfahrer auf dem Kocher-Jagst-Radweg von Möckmühl nach Dörzbach auf öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Das Angebot richtet sich an Tagestouristen, die entlang des Jagsttals neue Strecken mit dem Rad kennenlernen möchten und bei An- und Abfahrt auf öffentliche Verkehrsmittel zugreifen möchten.
Die Fahrradmitnahme ist am Wochenende, an Feiertagen und werktags ab 9 Uhr kostenfrei möglich. Montag bis Freitag vor 9 Uhr ist eine HNV-Fahrradkarte zu lösen.
Weitere Informationen unter www.h3nv.de

Umleitung in Neudenau-Siglingen (Jagst):

In Neudenau-Siglingen werdet ihr aufgrund von Bauarbeiten bis 6.10. ein kurzes Stück innerorts umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Umleitung in Kirchberg (Jagst):
Aufgrund einer Großbaustelle muss der Kocher-Jagst-Radweg unterhalb von Kirchberg auf einen Feldweg umgeleitet werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und bleibt voraussichtlich bis Ende 2017 bestehen. Details zur Umleitungsstrecke  

Umleitung bei Untermünkheim (Kocher):
Wegen Brückenbauarbeiten in Untermünkheim-Enslingen muss der Radweg ab 24.04.2017 bis voraussichtlich Ende September ab Untermünkheim bis Enslingen umgeleitet werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Details zur Umleitungsstrecke

 



 

showpage.php?SiteID=1
http://www.kocher-jagst.de/Service/Prospektservice.html

Ihre Meinung ist gefragt...

Hier geht es zu unserem Gästebuch »

Fragen und Antworten

.


Checkblatt für die Kocher-Jagst-Radreise


Kocher-Jagst-Radweg – in welche Richtung?
Der Kocher-Jagst-Radweg kann in beide Richtungen befahren werden und ist auch beidseitig beschildert. Bei unseren Pauschalen führt die Tour Kocher abwärts und Jagst aufwärts - von Aalen aus gehend ist das über Schwäbisch Hall bis Bad Friedrichshall und dann von dort über Dörzbach, Crailsheim wieder zurück nach Aalen. So ist es auch im bikeline-Radtourenbuch beschrieben.
Da es eine Rundtour ist, kann der Startort frei gewählt werden.

Ist der Kocher-Jagst-Radweg auch für Kinder geeignet?
Der Radweg ist nicht durchgängig für Kinder geeignet. Die Strecke am Kocher ab Schwäbisch Hall bis Bad Friedrichshall sowie an der Jagst von Bad Friedrichshall bis Dörzbach ist mit wenigen Steigungen auch für Kinder zu befahren.

Muss ich die komplette Rundtour fahren oder kann die Tour auch abgekürzt werden?
Durch zahlreiche Querverbindungen zwischen Kocher und Jagst kann die Länge der Rundtour individuell gestaltet werden.

Ist ein Gepäcktransfer möglich?
Der Gepäcktransfer kann über den Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus in Verbindung mit Übernachtungen dazugebucht werden.

Sollte ich eine Verpflegung für den Tag mitnehmen?
Da es auf manchen Abschnitten nicht viele Möglichkeiten zum Einkehren bzw. Einkaufen gibt, empfehlen wir das Tagesproviant mitzunehmen.
Fragen Sie doch Ihren Gastgeber nach einem Lunchpaket.

Sollte ich Quartiere im Voraus reservieren?
Zu Ferienzeiten oder wenn Sie mit mehreren Personen unterwegs sind, empfehlen wir im Vorfeld die Unterkünfte fest zu reservieren.
Möchten Sie „ungeplant“ starten, können Sie am frühen Nachmittag bei einem Quartier anfragen. Es kann jedoch sein, dass Sie nur etwas vom Radweg entfernt eine Unterkunft finden. Es gibt nicht in jedem Ort mehrere Unterkunftsmöglichkeiten.

Wo kann ich ein Fahrrad ausleihen oder reparieren lassen?
Informationen, auch zum E-Bike-Verleih, finden Sie hier.

Kann ich mit der Bahn an- und abreisen?
Entlang des Kocher-Jagst-Radweges gibt es einig Bahnstationen.

Wo kann ich mein Auto für die Dauer der Kocher-Jagst-Radtour abstellen?
Bei einigen Hotels können Sie Ihr Auto für die Dauer der Radtour stehen lassen, teils gegen Gebühr.
Informationen zu Parkmöglichkeiten entlang des Radweges sind auf der Homepage aufgeführt.


kocher-jagst-radweg-adfc.png
Arbeitsgemeinschaft Kocher-Jagst-Radweg · Geschäftsstelle c/o Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V.
Münzstraße 1 · 74523 Schwäbisch Hall · Telefon: +49 (0) 791 755 7444 · E-Mail schreiben »