Hotline: 0791 / 7557444
Externer Link: 200 Jahre Fahrrad
http://www.adfc.de

Der Kocher-Jagst-Radweg wurde 2014 vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichnet.

showpage.php?SiteID=1

 

Aktuelles

NEUES ANGEBOT FÜR RADLER
Ab 27.7.2017 (Sommerferienbeginn Baden-Württemberg) bietet der Heilbronner-Hohenloher-Haller Nahverkehr (HNV) in den Bussen der Linie 11 die Fahrradmitnahme an. Somit können Fahrradfahrer auf dem Kocher-Jagst-Radweg von Möckmühl nach Dörzbach auf öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Das Angebot richtet sich an Tagestouristen, die entlang des Jagsttals neue Strecken mit dem Rad kennenlernen möchten und bei An- und Abfahrt auf öffentliche Verkehrsmittel zugreifen möchten.
Die Fahrradmitnahme ist am Wochenende, an Feiertagen und werktags ab 9 Uhr kostenfrei möglich. Montag bis Freitag vor 9 Uhr ist eine HNV-Fahrradkarte zu lösen.
Weitere Informationen unter www.h3nv.de

Umleitung in Kirchberg (Jagst):
Aufgrund einer Großbaustelle muss der Kocher-Jagst-Radweg unterhalb von Kirchberg auf einen Feldweg umgeleitet werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und bleibt voraussichtlich bis Ende 2017 bestehen. Details zur Umleitungsstrecke  

Umleitung zwischen Jagstzell und Schweighausen (Jagst):

Wegen Sanierungsarbeiten am Bahnübergang und der Ortsdurchfahrt Schweighausen muss der Kocher-Jagst-Radweg vom 13.03. bis voraussichtlich 31.08.2017 umgeleitet werden. Die weitläufige Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Details zur Umleitungsstrecke

Umleitung bei Untermünkheim (Kocher):
Wegen Brückenbauarbeiten in Untermünkheim-Enslingen muss der Radweg ab 24.04.2017 bis voraussichtlich Ende September ab Untermünkheim bis Enslingen umgeleitet werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Details zur Umleitungsstrecke

Umleitung zwischen Untergriesheim und Herbolzheim (Jagst)
Aufgrund einer Baumaßnahme zwischen Untergriesheim und Herbolzheim (Landkreis Heilbronn) muss der Radweg in diesem Bereich bis voraussichtlich 31.07.2017 verlegt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Bitte beachten Sie, dass es auf der Umleitung einen kurzen Abschnitt mit feinem Split gibt. Details zur Umleitungsstrecke


Ernsbach - Forchtenberg (Kocher):
Aufgrund einer Baumaßnahme im Stadtgebiet Forchtenberg wird die Straße K2320 ab Abzweigung L1048 bis auf Höhe Ortsende Neuwülfingen vom 4.7.-6.7.17  für den Verkehr gesperrt. Daher muss für die kurze Teilstrecke (ca. 500 m) des Kocher-Jagst-Radweges der Gehweg benutzt werden.



 

showpage.php?SiteID=1
http://www.kocher-jagst.de/Service/Prospektservice.html

Ihre Meinung ist gefragt...

Hier geht es zu unserem Gästebuch »

Der Fernradweg für Individualisten

.

Planen Sie Ihre Radtour flexibel und ganz nach Ihren Wünschen!




Schloss und Heckengarten, Abtsgmünd-Hohenstadt

Versteckt in einer Hügellandschaft liegt das Schloss mit barockem Flair. Höhepunkte sind beispielsweise das frei aufliegende Treppenhaus, wie es nur noch einmal in der Würzburger Residenz zu sehen ist. Einer der ältesten Heckengärten Europas und das Zuhause einer adligen Familie reich an Geschichte und Abenteuern seit fast 500 Jahren.


Tagestour BühlerSchleife

Die Rundtour „BühlerSchleife“ verläuft über 2 Querverbindungen des Kocher-Jagst-Radweges. Sie können entweder die BühlerSchleife–Ost oder BühlerSchleife–West als einzelne Tagestouren fahren oder zu einer großen Rundtour z. B. mit einer Übernachtung aufbrechen.


Radwegekirchen in Rosengarten, Jagsthausen und Crailsheim

Am Kocher-Jagst-Radweg gibt es 3 ausgezeichnete Radwegekirchen.
Radfahrer werden gastfreundlich empfangen, durch die regelmäßigen Öffnungszeiten bieten Radwegekirchen Rastmöglichkeiten und halten weitere Informationen wie z. B. zu Fahrradwerkstätten oder Sehenswürdigkeiten bereit. Meist besteht zudem die Möglichkeit, eine Toilette aufzusuchen.


Schlosspark, Ingelfingen

Im Ingelfinger Schlosspark mit Fontänensee und Seerosenteich findet man von der Salweide über den Mammutbaum bis hin zur serbischen Fichte 52 verschiedene Baumarten. Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Es gibt außerdem einen Heilwasserbrunnen und eine Boulebahn.


Hans und Sophie Scholl Pfad, Forchtenberg

Der geschichtliche, mit weißen Rosen bepflanzte, Erinnerungspfad wurde anlässlich des 85sten Geburtstages von Sophie Scholl eröffnet. Sie wurde am 9. Mai 1921 in Forchtenberg geboren. Der Pfad erzählt auf zehn ansprechenden Tafeln die Kindheitsspuren von Hans und Sophie Scholl. (Rundgang in beliebiger Reihenfolge. Dauer: ca. 1 Std.)


Tagestouren an den Nebenflüssen von Kocher und Jagst

Abseits des Kocher-Jagst-Radweges laden weitere Täler zum Abstecher in angrenzende Landschaften ein. Auch hier geht es ohne große Steigungen entspannt am Fluss entlang.

3-Bäche Tour
Unterwegs in den Seitentäldern der Jagst
4-Täler-Tour




Hotel Kleine Radlerherberge, Möckmühl

Bett+Bike-Betrieb in der historischen Altstadt von Möckmühl gelegen. Ein Check-In ist dank Zugangscode rund um die Uhr möglich. Mit Fahradraum, Trockenraum und Werkzeug ist das Haus bestens auf Radfahrer eingestellt.


Limespark Rainau

Zahlreiche Spuren der Römer sind im Limespark Rainau zu finden, die durch einen Limes-Rundweg erschlossen sind. Die Reste des einzigartigen Dalkinger Tors, ein aufwändig gestalteter Ehrenbogen, sind in einem museal genutzten Schutzhaus zu sehen.


Schloss Kapfenburg, Lauchheim

Hoch über der Stadt Lauchheim thront das Deutschordensschloss Kapfenburg, in dem die Internationale Musikschulakademie ihren Sitz hat und eine Kulisse für Konzerte und Events der besonderen Art bietet.


kocher-jagst-radweg-adfc.png
Arbeitsgemeinschaft Kocher-Jagst-Radweg · Geschäftsstelle c/o Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V.
Münzstraße 1 · 74523 Schwäbisch Hall · Telefon: +49 (0) 791 755 7444 · E-Mail schreiben »